default_mobilelogo

Schulorchester auf Musical-Tour

Jährlich veranstaltet das Schulorchester der Christian-Rohlfs-Realschule eine Fahrt zu einer der Musical-Bühnen Deutschlands. In diesem Jahr hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7-10 das Musical Mary Poppins ins Visier genommen und reisten mit 60 Teilnehmern nach Hamburg. Bei traumhaftem Wetter erlebten die Schüler mal einen Unterrichtstag der anderen Art und waren nach der gut inszenierten Bühnenshow vollends begeistert.

 

 

Erster Christian-Rohlfs-Cup

 

Zum ersten Mal wurde der CRRS-Cup ausgetragen. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg.

Bericht folgt!

 

 

 

Bitte beachten! Wir haben ab sofort eine neue Email-Adresse:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Großer Andrang auf die Bläserklasse der CRRS

Rund 70 Schülerinnen und Schüler der Bläserklassen gaben für die interessierten Grundschüler, die sich kürzlich an der Christian-Rohlfs-Realschule angemeldet haben, nun ein kleines Konzert und stellten das Bläserklassen-Projekt vor. In den beiden Jahrgängen 5 und 6 bilden derzeit je zwei Klassen ein Orchester, so dass über 70 Kinder im gemeinsamen Musikunterricht ein Instrument erlernen. Dadurch wird der Teamgeist und die Klassengemeinschaft von Beginn an gestärkt und soziale Kompetenzen und die persönliche Entwicklung der Kinder besonders gefördert, wusste der Projektleiter und Musiklehrer, Dirk Ruholl zu berichten. An dem Schnuppernachmittag hatten die Grundschüler auch die Gelegenheit, alle Instrumente in den unterschiedlichen Klassenräumen auszuprobieren. Über 30 Schülerinnen und Schüler haben nun bis zum 22.03.2019 die Gelegenheit, sich für die neue Bläserklasse anzumelden und ihr Wunsch-Instrument anzugeben, bevor das Projekt nach den Sommerferien an den Start geht. Übrigens die 13. Auflage an der erfolgreichen Realschule.

 

DELF-Prüfungen bestanden!

Auch dieses Jahr haben unsere Schüler aus den Jahrgangstufen 8,9 und 10 an den DELF-Prüfungen teilgenommen und gut bestanden. Einfach war es jedoch nicht. Herr Tekelier hat insgesamt die 11 Schülerinnen und Schüler mit Beginn der 3. Schulwoche intensiv auf diese Prüfungen vorbereitet. Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die Schüler mussten sich – wie in den letzten Jahren auch – in den Bereichen Hörverstehen und Leseverstehen unter Beweis stellen. Zudem wurden durch zwei Schreibaufgaben der Wortschatz und die Ausdrucksfähigkeit der Schüler überprüft.

Folgende Schüler haben in diesem Schuljahr erfolgreich das DELF-Zertifikat erworben:

Lea-Marie Bierkämper (10b), Rieke Ebbert (9b), Elena Enns (9d), Laura Kilp (8d), Leon Kluge (8b), Simon Marke (8b), Sumara Razovic (8d), Lucy Schulte (8a), Marleen Schwarz (9d), Özgür Taskirici (9c) und Alina Wischeloh (10b).

Unterkategorien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok