default_mobilelogo

Schulbetrieb ab dem 31.05.2021

Ab Montag, 31. Mai 2021, kehren grundsätzlich alle Schulen aller Schulformen in Kreisen und kreisfreien Städten mit einer stabilen Inzidenz von unter 100 zu einem durchgängigen und angepassten Präsenzunterricht zurück. Auch der Unterricht in den Fächern Musik, Textilgestaltung, Werken und Kunst für die Jahrgangsstufen 8 - 10 sowie Arbeitsgemeinschaften (z.B. Sportprofil, Judo, Schulorchester...) finden dann wieder in Präsenz statt. Ab dem 31.05. wird zudem in den beiden großen Pausen der Kioskbetrieb wieder aufgenommen. Die bestehenden Hygienevorgaben - insbesondere Maskenpflicht - werden beibehalten.

Auch werden Schülerinnen und Schüler weiterhin zweimal wöchentlich getestet. Für die Jahrgänge 5, 6, 7, 8 und 10 finden die Testungen jeweils montags und mittwochs, für den Jahrgang 9 dienstags und donnerstags statt. Auf schriftlichen Wunsch können wir eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis ausstellen. Dazu ist es erforderlich, dass Erziehungsberechtigte den Bedarf mit Datum in den Schulplaner Ihres Kindes eintragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht grundsätzlich alle negativen Testergebnisse schriftlich bescheinigen können. 

 

Unsere Instrumentallehrer stellen die Instrumente der Bläserklasse vor:

Der E-Bass stellt sich vor.

Die Tuba stellt sich vor.

Die Posaune stellt sich vor.

Das Euphonium stellt sich vor.

Das Waldhorn stellt sich vor.

Die Trompete stellt sich vor.

Das Saxophon stellt sich vor.

Die Klarinette stellt sich vor.

Die Oboe stellt sich vor.

Die Querflöte stellt sich vor.

Das Schlagzeug stellt sich vor.

 

 

 

Markus Friebe als Schulleiter eingeführt!

Am Montag nach den Osterferien ist unser langjähriger Konrektor Markus Friebe durch die Dezernentin Frau Zerbo-Jonigk als neuer Schulleiter an der Christian-Rohlfs-Realschule eingeführt worden.

Der Lehrerrat der CRRS gratulierte im Namen des gesamten Kollegiums corona-konform zur neuen Stelle und wünschte dem neuen (alten) Schulleiter alles Gute für eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

 

 

Sparda-Spendenwahl

Vielen Dank an alle Unterstützer der Sparda-Spendenwahl! Es hat für einen hervorragenden 25. Platz gereicht, der der Schule 2000 € für die anstehende Roboter-AG einbringt!

 

 

 

 

 

 

 

Infos zur Differenzierung (Wahl des vierten Hauptfachs) für den Jahrgang 6

Pandemiebedingt kann die Differenzierungsberatung zur Wahl des vierten Hauptfachs leider nicht in der sonst üblichen Form stattfinden. Stattdessen haben wir alle für die Entscheidungsfindung wichtigen Informationen sowie den Wahlbogen als PDF-Dokument hier bereitgestellt. Der Wahlbogen sollte ausgefüllt bis zum 11.06.2021 an die Schule gemailt bzw. gesendet werden. Sofern wieder Präsenzunterricht stattfindet, kann Ihr Kind den Wahlbogen auch direkt in der Schule bei der jeweiligen Klassenleitung abgeben.

Aufgrund des Mangels an Fachlehrerkräften können wir das Fach Informatik im kommenden Schuljahr (und vermutlich auch darüber hinaus) nicht anbieten. Als Alternative haben wir Biologie ins Angebot unserer Differenzierungsfächer aufgenommen.

Für allgemeine Rückfragen und bei Fragen zum Hauptfach Biologie steht Herr Beckmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung, bei fachspezifischen Fragen geben die Fachkolleginnen und -kollegen Auskunft. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie in den Fachinformationen.

Aus organisatorischen Gründen nehmen wir eine abschließende Einteilung nicht vor Ende der Sommerferien vor. Die Kinder erfahren daher erst am ersten Schultag des neuen Schuljahres, welchem Kurs sie zugeordnet wurden.

Allgemeine Informationen zur Differenzierung

Differenzierungsfach Kunst

Differenzierungsfach Sozialwissenschaften

Differenzierungsfach Technik

Differenzierungsfach Biologie

Differenzierungsfach Französisch

Wahlbogen

Unterkategorien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.