default_mobilelogo

Infos zur Differenzierung (Wahl des vierten Hauptfachs) für den Jahrgang 6

Pandemiebedingt kann die Differenzierungsberatung zur Wahl des vierten Hauptfachs leider nicht in der sonst üblichen Form stattfinden. Stattdessen haben wir alle für die Entscheidungsfindung wichtigen Informationen sowie den Wahlbogen als PDF-Dokument hier bereitgestellt. Der Wahlbogen sollte ausgefüllt bis zum 11.06.2021 an die Schule gemailt bzw. gesendet werden. Sofern wieder Präsenzunterricht stattfindet, kann Ihr Kind den Wahlbogen auch direkt in der Schule bei der jeweiligen Klassenleitung abgeben.

Aufgrund des Mangels an Fachlehrerkräften können wir das Fach Informatik im kommenden Schuljahr (und vermutlich auch darüber hinaus) nicht anbieten. Als Alternative haben wir Biologie ins Angebot unserer Differenzierungsfächer aufgenommen.

Für allgemeine Rückfragen und bei Fragen zum Hauptfach Biologie steht Herr Beckmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung, bei fachspezifischen Fragen geben die Fachkolleginnen und -kollegen Auskunft. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie in den Fachinformationen.

Aus organisatorischen Gründen nehmen wir eine abschließende Einteilung nicht vor Ende der Sommerferien vor. Die Kinder erfahren daher erst am ersten Schultag des neuen Schuljahres, welchem Kurs sie zugeordnet wurden.

Allgemeine Informationen zur Differenzierung

Differenzierungsfach Kunst

Differenzierungsfach Sozialwissenschaften

Differenzierungsfach Technik

Differenzierungsfach Biologie

Differenzierungsfach Französisch

Wahlbogen

Neue Infobroschüre der CRRS

Wenn Sie sich über unsere Schule informieren möchten, legen wir Ihnen unsere neue Infobroschüre ans Herz, in der alle wichtigen Informationen aktuell und komprimiert dargestellt werden Das ist besonders interessant für Eltern, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Kind für das nächste Schuljahr bei uns anzumelden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Die Broschüre finden Sie hier.

 

Unsere Bläserklassen und das Schulorchester stellen sich vor

https://www.youtube.com/watch?v=IQoILGDs0sw

Weitere Informationen unter:

https://www.crrs.de/lernen-und-foerdern/blaeserklasse.html

 

CRRS im kritischen Blick der Qualitätsanalyse

Einer Qualitätsanalyse müssen sich in Nordrhein-Westfalen regelmäßig alle öffentlichen Schulen des Landes stellen. Diese Analyse wird von der Schulaufsicht, in diesem Fall der Bezirksregierung Arnsberg, durchgeführt.

Überprüft werden insgesamt 6 Qualitätsbereiche: Ergebnisse der Schule, Lehrpläne und Unterricht, Schulkultur, Führung und Management, Professionalität der Lehrkräfte sowie Qualitätsentwicklung.

Bereits zum zweiten Mal nach 2008 stand unsere Schule nun auf dem Prüfstand. Im Vorfeld mussten Lehrpläne und das Schulprogramm eingereicht werden. Portfolios mit Angaben zur Datenlage der Schule wurden erstellt.

Nachdem am 03. November unserer Schulgebäude besonders intensiv in Augenschein genommen wurde, waren vom 24. – 26. November dann drei Prüfer im Haus und haben die Schule auf Herz und Nieren geprüft. In 43 Unterrichtsbesuchen haben sie den Unterricht nach vorgegebenen Kriterien begutachtet. Außerdem wurden Interviews mit Schülern, Eltern, Lehrern und der Schulleitung geführt. Ergänzend nahmen die Prüfer Einsicht in die erstellten Portfolios, in Protokolle und weitere Akten zu bestimmten Themenbereichen.

Am 26.11. wurden dann in einer Konferenz die Ergebnisse zunächst einmal mündlich vorgestellt. Dabei ist herausgekommen, dass unsere Schule hervorragend abgeschnitten hat. Vor allem die Bereiche Transparenz und Klarheit des erteilten Unterrichts, Schülerorientierung, Unterrichtsklima und die Lernumgebung wurden als besonders gut dargestellt. Darauf sind wir stolz!

Genauere Ergebnisse gehen uns in ein paar Wochen in einem schriftlichen Bericht zu. Dann werden wir im Detail berichten.

Unterkategorien