default_mobilelogo

Nikolausaktion 2017

 

Drei Teams der SV waren auch in diesem Jahr wieder in den Klassen unterwegs und haben jeden Schüler in mit einem Nikolaus beschenkt. Auch die Lehrer bekamen einen Nikolaus, den sie sich allerdings durch ein Lied erst verdienen mussten.

 

 

Beeindruckendes Konzert des Schulorchesters

Erneut hat das Schulorchester der CRRS zusammen mit den Hellwegmusikanten Erwitte ein beeindruckendes Konzert in der Soester Petrikirche gegeben. Vor randvollem Haus gab es viele vorweihnachtliche Musikstücke, die mit den zahlreichen Musikern dargeboten wurden. Seit vielen Jahren besteht eine Musikerfreundschaft zwischen den beiden Orchestern und dem Jugendorchester der Hellwegmusikanten. Zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler der CRRS spielen inzwischen bei den Hellwegmusikanten mit. Beide Orchester werden vom Musiklehrer der CRRS Dirk Ruholl geleitet.

 

Tag der offenen Tür an der CRRS

Am Samstag, dem 18.11.2017 war der diesjährige Infotag der CRRS für die Schüler und Eltern der 4. Grundschulklassen. An diesem Tag konnten sich Eltern wie auch Schüler die Schule anschauen. In kleinen Gruppen wurden sie von älteren Schülern in der Schule herumgeführt, mit den angehenden 5.-Klässlern hat man einen spielerischen Parcours durch die Schule unternommen. Im Forum begrüßte unsere Schulleiterin Frau Epperlein die Eltern mit Wissenswertem über die Schule. Das Schulorchester spielte und die Klasse 5b unterhielt unsere Gäste mit einigen Liedern. In den Klassen- und Fachräumen stellten sich die einzelnen Fachschaften vor. Für das leibliche Wohl sorgte eine Cafeteria mit Kuchen und Getränken.

Wir haben ein paar Eltern befragt, wie ihnen unsere Schule gefallen hat und warum ihre Kinder genau auf diese Schule gehen sollten. Einige Schüler würden gerne auf diese Schule gehen, äußerten die Befragten, weil die CRRS eine sehr musikalische Schule ist. Der erste Eindruck, den die Schule auf die Eltern gemacht hat, ist, dass die Schule sehr gut organisiert und engagiert ist, alle hätten einen sehr netten Eindruck gemacht.

Das freut uns natürlich und wir hoffen, dass wir möglichst viele neue Schülerinnen und Schüler auf unserer Schule begrüßen können!

Weitere Bilder des Infotages finden Sie in unserer Galerie.

Sieben neue Kolleginnen an der CRRS!

Zum neuen Schuljahr 2017-2018 dürfen wir 7 neue Kolleginnen in unseren Reihen begrüßen. Neben unserer neuen Schulleiterin Frau Epperlein, die die Fächer Sport und Kunst unterrichtet, sind folgende Kolleginnen neu an unserer Schule:

Frau Ackermann-Otten (Biologie, Deutsch und Kunst),

Frau Luten (Englisch und Deutsch),

Frau Schmidt (Englisch, Technik und Textilgestaltung),

Frau Suermann (Mathematik und Physik),

Frau Clair, die 12 Stunden Französisch als abgeordnete Lehrkraft erteilt, und

Frau B. Bülow, die 12 Stunden Biologie, Mathematik und Sport als abgeordnete Lehrkraft erteilt.

Herzlich willkommen an unserer Schule!

Ein Interview mit unserer neuen Schulleiterin Frau Epperlein finden Sie hier.

Damit ihr unsere neuen Lehrerinnen ein bisschen besser kennen lernt, haben wir einige Fragen formuliert, die sie netterweise beantwortet haben: Hier weiterlesen.

10 Jahre Bläserklasse an der Christian- Rohlfs-Realschule

Bläserklasse erfreut sich immer größerer Beliebtheit

Das Projekt "Bläserklasse", das vor genau 10 Jahren an der Christian Rohlfs-Realschule in den Jahrgangsstufen 5 und 6 startete, wird in diesem Schuljahr dermaßen gut angenommen, dass sogar zwei Musikklassen gebildet werden mussten. Zur Freude der Kinder und der neuen Schulleiterin Iris Epperlein konnten nun 36 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5b und 5c mit Instrumenten ausgestattet werden. Sie bilden gemeinsam ein großes Blasorchester, das durch den Einsatz von E-Bässen unterstützt wird. "Damit arbeiten wir in Richtung sinfonisches Blasorchester", erklärt der Musiklehrer Dirk Ruholl.

Bereits im Dezember werden die neuen Fünfer für ihre Eltern und Großeltern ein kleines Konzert geben, so lautet das Ziel am Paradieser Weg.

 

Unterkategorien