default_mobilelogo

Bestnote beim Wertungsspiel für CRRS Schulorchester

Das Schulorchester der Christian-Rohlfs-Realschule hat als einziges Schul- und Jugendorchester aus dem gesamten Kreisgebiet am Wertungsspiel im Rahmen des Landesmusikfestes in Soest teilgenommen. Dabei überzeugten die Musikerinnen und Musiker der CRRS am Samstag (03.05.) die Jury gleich dermaßen, dass den Soester eine „hervorragende Leistung“ – also die Bestnote – bescheinigt wurde. Ob bei der Tonqualität, Stückauswahl, Dynamik oder Interpretation, in jedem Bereich erhielten die Soester über 9 von 10 Punkten und setzten sich sehr klar gegen die drei Mitbewerber in der Kategorie 1. Nach der Urkundenübergabe im Jahrstadion wurde das aus 38 Schülerinnen und Schüler bestehende Nachwuchsorchester zur Freude aller Beteiligten zu einem europäischen Wertungsspiel nach Spanien eingeladen, das im Oktober 2014 ausgetragen wird.

 

Das Schulorchester überzeugte mit den Stücken "Imagine" Jurymitglied Christian Köhler (Leiter Polizeiorchester Potsdam)
von John Lennon und "Accidentally in Love" von Counting Crows gibt dem Schulorchester eine erste Rückmeldung

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok